Diagnostik

Das Gesundheitszentrum für Selbständige bietet Ihnen ein breites Spektrum an diagnostischen Möglichkeiten.

Unser Leistungsspektrum

  • PCR-Test zum Nachweis des Coronavirus (SARS-Cov-2)
  • Antikörper-Test nach einer COVID-19 Infektion
  • Endoskopische Untersuchung: Koloskopie (Darmspiegelung) und Gastroskopie (Magenspiegelung) im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung
  • Röntgen und Ultraschall
  • Blutuntersuchungen (Blutbild, Blutchemie, Gerinnung)     
  • Harn- und Stuhluntersuchungen
  • Ruhe-EKG, Belastungs-EKG (Fahrrad-Ergometer), 24-Stunden-EKG
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Herzultraschall (Echokardiographie)
  • Lungenfunktion, Blutgasuntersuchung
  • Gefäß-Doppleruntersuchung (Knöchel-Arm-Index, ABI)
  • Audiometrie
  • OCT Untersuchung der Augen

Zudem stehen Ihnen in unserem Gesundheitszentrum Ärzte der wichtigsten Fachrichtungen zur Verfügung.

Terminvereinbarung

Im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung übernimmt die SVS die Kosten dieser Verfahren vollständig.
Bitte beachten Sie, dass bei einzelnen Untersuchungen oder speziellen Blutparametern (z.B. Impftiter) dennoch ein Selbstkostenanteil entstehen kann.

Gerne akzeptieren wir auch die Zuweisung Ihres Haus- oder Facharztes.

Vor Ihrer Untersuchung
  • Sie müssen für Untersuchungen im Gesundheitszentrum für Selbständige prinzipiell nicht nüchtern sein.
  • Wenn Sie zu einer Untersuchung nüchtern kommen müssen, informieren wir Sie rechtzeitig im Vorhinein darüber.
  • Manche Untersuchungen (z.B. Belastungs-EKG) können nüchtern nicht durchgeführt werden.
  • Nehmen Sie sich daher bitte einen kleinen Snack mit.

Hinweis zu COVID-19

Wir haben umfangreiche Schutzmaßnahmen für Ihre Sicherheit getroffen und bitten Sie diese zu beachten.