Das Gesund­heits­zentrum für Selbständige in Wien

Unser umfangreiches ambulantes Angebot an Gesund­heits­vorsorge, Diagnostik und Therapie unterstützt Selbständige beim Gesund­bleiben und Gesund­werden. Dank unserer langen Öffnungs­zeiten, guten öffentlichen Erreich­bar­keit und zahl­reichen tele­medizinischen Leistungen können Sie sich zeit­sparend und flexibel um Ihre Gesund­heit kümmern.

HNO: Kurzfristige Termine verfügbar

HNO-Arzt führt in seiner Ordination ein Gespräch mit einer Patientin.

Ob Ohrenschmerzen oder Beschwerden im Kopf- und Hals­bereich - unsere Fachärzt*innen für Hals-Nasen-Ohren-Heil­kunde sind für Sie da:

  • Hörstörungen, Hörtests - Audiometrie
  • Schluck-, Atem- oder Schwindel­beschwerden
  • Allergische Erkrankungen

Unsere Öffnungszeiten

Montag:

7:30 bis 18:00 Uhr

Dienstag:

7:30 bis 16:00 Uhr

Mittwoch:

7:30 bis 20:00 Uhr

Donnerstag:

7:30 bis 16:00 Uhr

Freitag, 19.4.:

geschlossen

 

Tipps & News zur Vorsorge und Gesundheit

HNO-Ärztin untersucht den Hals einer Patientin.

Wann sollten Sie zum HNO-Check?

Neben akuten und chronischen Beschwerden gibt es auch berufliche und persönliche Risiken, die Sie zur HNO-Vorsorge abklären sollten, wie z.B. erhöhte Lärm- und Stimmbelastungen. Weiterlesen ...

Frische, ungekochte Rote Rüben.

Unser Gemüse der Saison: Rote Rübe

Das knallbunte Nährstoffbündel wirkt sich gut auf Blutdruck, Verdauung und Co aus und ist in der Küche vielseitig einsetzbar - probieren Sie unsere Rezepte! Weiterlesen …

Junge Frau wirft einen Blick in den Kühlschrank.

So gelingt die Ernährungsumstellung

Wer Gewohnheiten oder Verhaltensweisen ändern will, scheitert oft schon nach kürzester Zeit. Warum das so ist, haben wir für Sie am Beispiel der Ernährungsumstellung analysiert. Weiterlesen …