Ernährungsberatung

Ein gesundes Essverhalten und eine ausgewogene Ernährung sind eine wichtige Voraussetzung für Ihre Gesundheit, Ihr Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit.
Ernährungsberatung spielt daher zur Gesundheitsförderung und Gesundheitsvorsorge eine wichtige Rolle. Doch auch bei Erkrankungen des Stoffwechsels (z.B. Diabetes mellitus), Übergewicht oder Magen-Darm-Beschwerden ist eine Ernährungstherapie oftmals der richtige Weg.

Abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse, bieten die Diätologinnen im Gesundheitszentrum für Selbständige individuelle Ernährungsberatung sowie Gruppen­therapien an.

Unser Leistungsspektrum

  • Individuelle Ernährungsberatung: bei Stoffwechselerkrankungen (Diabetes, erhöhte Blutfettwerte oder Harnsäure), Gewichtsproblemen, Osteoporose, Lactose- oder Histaminintoleranz, Magen-Darm-Beschwerden, etc.
  • „Leichter Leben"-Gruppenschulung
  • Diabetesschulung bei Diabetes mellitus 2

Hinweis: Bei diesen Leistungen kann ein Kostenanteil anfallen.

Terminvereinbarung

LeichterLeben via App

Damit Sie Ihre Therapie flexibel und zeitsparend umsetzen können, unterstützen wir Sie zusätzlich auch telemedizinisch. Sprechen Sie uns an, unsere Diätologinnen informieren Sie gerne über die Möglichkeiten der GesundLeben-App.

Bioelektrische-Impedanz-Analyse (BIA)

Da der BMI bzw. das Körpergewicht alleine nicht sehr aussagekräftig sind, bieten unsere Diätologinnen zur besseren Beurteilung Ihres Ernährungs- und Trainingsstatus BIA-Messungen an. So kann die Körperzusammensetzung genauer bestimmt und dadurch die Ernährungsweise optimiert werden.

Hinweis zu COVID-19

Wir haben umfangreiche Schutzmaßnahmen für Ihre Sicherheit getroffen und bitten Sie diese zu beachten.